Fantasy Show StepsnStyles Danceschool Fulda 2017

Fantasy Show StepsnStyles Danceschool Fulda 2017

Die Fantasy Show von StepsnStyles Danceschool Fulda kann man fast nicht in Worte fassen.

Man muss einfach dabei gewesen sein, was hier geboten wurde war schon Weltklasse. Ich hoffe ich konnte mit meinen Bildern die bezaubernden Momente festhalten.
Bevor ich loslege zur Info. Hier gibt es nur eine kleine Auswahl der Bilder. Alle Bilder der Show gibt es auf meiner Homepage auch zum download.

1. Akt

Am Anfang der Geschichte standen die Löwen, Affen und Schlangen die das Böse (Evil) entstehen ließen. Anschließend wurde Evil und Evils Army vorgestellt. Es wurde duster auf der Bühne.

Die Meerjungfrauen wurden danach von Evil und Evils Army angegriffen, und als ob das nicht schon schlimm genug war wurden sie ihrer Schwanzflossen beraubt.

Mit Donner und Blitzen begleitet erschienen die Gewitterelfen die uns in die Welt der Elfen führten. Auch hier wütete Evil und raubte den Elfen ihre Elfenkönigin. Storm von den Gewitterelfen konnte den alleingelassenen Elfen zur Flucht verhelfen.

Evils Werk war damit noch nicht vollendet. Glow verlor seinen Glanz und das Augenlicht, die Feuervögel wurden ihrer Flügel beraubt und den Pfauen wurden ihre Farben gestohlen. Während Evil sich über seine vollbrachten bösen Taten freute tauchten zum ersten Mal Force I auf die Evil in seine Schranken weisen konnten.

Die Galaxy Kids reisten dann mit uns durch die Galaxy, um das bunte Licht der Pfauen zu suchen.
Bis dahin eine super tolle Dance Show die hier abgeliefert wurde.

2. Akt

Grell weiß erschien Sleet und übernahm das Kommando. Mit Hilfe von Force II muss Evil mit sehr hohen Verlusten rechnen. Die Talents Juniors feierten ihre Force II Helden mit einem Triumphtanz.

Durch Sleet erhielten die Pfauen ihre Farbe und auch ihre Fröhlichkeit wieder. Den flügellosen Vögeln konnte mit der Macht der weißen Kugel ihre Flügel zurückgegeben werden. Sleet konnte auch den Meerjungfrauen wieder zu ihren Schwanzflossen verhelfen.

Evil war besiegt. Sleet stellte dann noch einmal klar, wer der Gewinner war. Anhand der magischen Kugel wurde das weiße Licht über die gesamte Fantasywelt gebracht. Als krönender Abschluss erstrahlte das ganze Propsteihaus, denn die Tänzer begaben sich zum Publikum und verteilen kleine weiß leuchtende Kugeln.

Ich kann nur sagen ich war hin und weg. Für alle die dieses tolle Erlebnis verpasst haben, es wird gemunkelt das es eine Fortsetzung geben wird.

Einen traurigen Moment gab es jedoch, Lea Bachmann war vorerst das letzte Mal für STEPSnSTYLES auf der Bühne. Sie konnte sich bei der Stage School in Hamburg, durch ihr Können, einen der zwei heißbegehrten Verträg ergattern. Ich freue mich auf jeden Fall für sie und wünsche auf diesem Wege weiterhin viel Erfolg.

Ihr dürft mir wie immer beim verlinken helfen einfach meine Seite liken und ihr könnt loslegen… du möchtest meine Bilder auch auf deinem Handy haben, einfach meine App runter laden https://chayns.net/64382-11242/ oder möchtest du lieber das ein oder andere Bild im Original bzw. eine Übersicht vergangener Events haben, dann kannst du sie hier downloaden oder anschauen: https://www.shooting-star.eu/foto-shop-von-leroymike-fotograf-aus-fulda/

#StepsnStyles #Danceschool #Spaß #Leidenschaft #Tanzschule #Fulda #Music #Leroymike

Leroymike Fotograf aus Fulda
www.shooting-star.eu/